Ein neues Gesicht im AGD Vorstand.

Yvonne Hentschel tritt die Nachfolge für Kassenwart

Willi Benthien, der aus persönlichen Gründen nicht zur Wiederwahl stand, an. Bei der Jahreshauptversammlung am 17.2.2012 im Ratskeller wurde sie einstimmig von den anwesenden Mitgliedern gewählt.

 

Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden

Klaus-Peter Großmann und einem Rückblick auf die erfolgreichen Veranstaltungen wie Oster- und Glöckchenmarkt 2011 wurde der Kassenwart durch die Kassenprüfer Ingo Sürig und Jens Klages entlastet. Jens Klages ist nun 1. Kassenprüfer und Friedhelm Sürig wurde zum 2. Kassenprüfer gewählt.

 

Besonders “ Danke” sagte K.P. Großmann dem Marktmeister Markus Hitzer, der erstmals sowohl den Ostermarkt als auch den Glöckchenmarkt wieder hervorragend organisiert hat sowie Frau U. Hamann, die für den reibungslosen Ablauf beim Aufhängen und Abnehmen der Weihnachtsbeleuchtung zuständig ist. Dank auch den Mitarbeitern vom Bauhof Duingen sowie den zahlreichen ehrenamtlichen Helfern, ohne die solche Veranstaltungen nicht möglich wären.

 

Weiterhin standen der 1. Vorsitzende Klaus-Peter Großmann, der Pressewart Harald Brandt und der Schriftführer

Jörg Aschmis zur Wiederwahl. Alle drei wurden erneut und einstimmig gewählt.

 

Eine geniale Lösung für die reparaturbedürftige Weihnachtsbeleuchtung stellten der 2. Vorsitzende

Stefan Stichnothe und Firma Elektro-Hamann während der Versammlung vor, sodass Duingen in der Weihnachtszeit wie seit Jahrzehnten weiterhin ein passendes Ambiente bietet.

 

Ein weiterer wichtiger Punkt auf der Tagesordnung war die sinkende Mitgliederzahl im AGD. Leider sind die Abgänge durch Geschäftsaufgaben oder Schließungen nicht durch Beitritt neuer Mitglieder aufzufangen. Hier sollte jeder Duinger Gewerbetreibende doch mal in sich gehen und durch seinen Beitritt den AGD und damit natürlich auch Duingen und die Duinger Geschäftswelt stärken. Anfragen hierzu bei allen Vorstandsmitgliedern sowie natürlich auch im Internet. In diesem Zusammenhang wurde vom Vorstand auch auf die neue Internetpräsenz unter www.do-it-in-duingen.de hin gewiesen. Viele Mitglieder nutzen dieses Portal bereits für eine erfolgreiche Präsentation ihrer Firma im Internet.

 

Neue Ideen für den am 25. März 2012 stattfindenden traditionellen Ostermarkt wurden von Frau Yvonne Hentschel der Versammlung vorgestellt und angenommen. Hier ist nun der neue Vorstand in den nächsten Wochen gefordert, diese wieder erfolgreich in die Tat umzusetzen.

 

Private und gewerbliche Aussteller sowie Vereine können sich bereits unter www.do-it-in-duingen.de anmelden.

 

H. Brandt 20.2.2012

Wir werden freundlicherweise Unterstützt von: