Angstfrei in das Neue Jahr starten !

 

 

Wir möchten Ihnen hier einige Anregungen geben, wie Sie Ihrem Tier den Silvesterabend angenehmer machen können.

 

 

Ca. 3 bis 4 Wochen vor Silvester:

Wenn Sie einen Hund oder eine Katze besitzen, die sehr ängstlich auf das Feuerwerk reagieren, informieren wir Sie sehr gerne über Hilfe.

Es gibt mittlerweile natürliche Alternativen zu Medikamenten, die Ihr Tier in Sedation(leichte Narkose) versetzen.

Nähere Informationen zu geeigneten Präparaten erhalten Sie in unserer Praxis.

 

 

Einige Stunden vor dem Feuerwerk:

Gehen Sie ein paar Stunden vor Mitternacht mit Ihrem Hund (an der Leine!) raus, damit er sich lösen kann. Falls in dieser Zeit schon einige Feuerwerke zu hören sein sollten, und Ihr Hund sich ängstlich benimmt, ignorieren Sie sein Verhalten.

Holen Sie Ihre Katze am besten schon am Nachmittag ins Haus.

Katzen sind sehr geräuschempfindlich und erschrecken sich schnell, wenn schon vorzeitig Feuerwerke losgehen.

Wählen Sie einen Raum aus, in dem Ihr Tier sich während des Feuerwerkes aufhalten soll. Bereiten Sie ihm dort eine kuschelige Rückzugsmöglichkeit (evtl. mit seiner Lieblingsdecke). Ziehen Sie schon jetzt die Vorhänge zu, bzw. die Rollläden herunter. Lassen Sie die Fenster geschlossen.

Manchmal hilft es, mittellaute und rhythmische Musik laufen zu lassen.

 

Verhalten Sie sich wie immer; um so gelassener Sie sind, desto ruhiger ist Ihr Tier !!!

 

 

Das Feuerwerk:

Das Wichtigste ist, dass Sie Ihrem Tier nicht das Gefühl geben, es sei richtig Angst zu haben ! Bestrafen Sie es jedoch dafür nicht.

Wenn also der Hund zitternd und jaulend neben Ihnen steht, lassen Sie Ihn ganz in Ruhe. Umso mehr Sie ihn bedauern, ihm Leckerchen geben und „gut zureden“ wollen, desto schlimmer wird seine Angst !

Ihre Katze wird wahrscheinlich ein Versteck suchen. Lassen Sie die Katze ruhig dort und versuchen Sie nicht, sie hervorzulocken. Sie wird dadurch nur verunsichert.

 

 

Wir wünschen natürlich, trotz der Aufregung Ihnen und Ihrem Tier ein hoffentlich

schönes und angenehmes Silvester !!!

 

 

 

 

Wir werden freundlicherweise Unterstützt von: